Das Börsen-Butler-Abo

Abonnieren Sie jetzt den Börsen-Butler und erhalten Sie Analysen zu Aktien-Käufen und -Verkäufen und viele hilfreiche Tipps. Nur 9.00 Euro pro Monat. Jederzeit kündbar.
blue and white logo guessing game

Der Börsen-Butler ist ein längjähriger Beobachter des Wirtschaftsgeschehens am Börsenplatz Frankfurt. Mit seinem Langfristdepot sorgt er mit Aktien fürs Alter vor. Hier berichtet er, welche Titel er kauft oder verkauft. Dabei setzt er auf seine Börsen-Butler-Strategie, die dafür sorgt, dass er auch bei Marktturbulenzen ruhig schlafen kann.

Ziel des Depots ist explizit der langfristige Erfolg. Wer auf schnelle Gewinne aus ist, ist beim Börsen-Butler falsch. Hier kann es auch mal eine Weile dauern, bis eine Investition ins Plus kommt. Das ist aber nicht schlimm. Denn sinkende Kurse sieht der Börsen-Butler als Chance, von einem Unternehmen, von dessen Erfolg er überzeugt ist, weitere Anteile zu kaufen. Genau aus diesem Grund erwirbt er Positionen tranchenweise. Der Erfolg gibt ihm bislang Recht. Das Depot ist weit im Plus (mehr dazu hier).

Mehr Informationen erhalten Sie mit jedem Abo (auch dem kostenlosen Probe-Abo) im Börsen-Butler-Handbuch und in der Strategie-Übersicht.

Ihre Vorteile als AbonnentIn des Börsen-Butlers
  • Bis zu vier ausführliche Investment Cases pro Monat
  • Mitteilungen zu Käufen und Verkäufen
  • Zugang zu allen Artikeln
  • Zugang zum Börsen-Butler-Handbuch mit Strategie und Handelstipps
  • Zugang zum Börsen-Butler-Depot
  • Aktuelle Markteinschätzungen
  • monatlich kündbar

Für 9.00 Euro pro Monat.


Oder abonnieren Sie das Testabo Briefing Börsen-Butler START

  • Ein ausführlicher Investment Case pro Monat
  • Zugang zum Börsen-Butler-Handbuch mit Strategie und Handelstipps

Drei Monate kostenlos mit Gutscheincode BB21START.


Wichtige Hinweise: Der Börsen-Butler ist kein täglicher Dienst. Er berichtet anlassbezogen, also bei Käufen oder Verkäufen oder bei wichtigen Marktentwicklungen. Die Berichte dienen lediglich Informationszwecken. Sie stellen keine Handlungsempfehlungen dar und ersetzen keine professionelle Wertpapierberatung. Jede Haftung wird abgelehnt.

Verwandte Beiträge